Campingplätze in Graz und Umgebung

Von der gigantischen Bergwelt bis zu den fantastischen Weinbergen in der südlichen Region, kristallklare Bergseen sowie saftige und grüne Wälder bis hin zu den berühmten heißen Quellen: Die Steiermark/Graz ist einfach einzigartig. Wer in Graz seine Zelte aufschlagen möchte, um dort zu campen, ist mitten im traumhaften Leben.

Ungefähr 60 heimische Campinganlagen brillieren durch ihre annehmbare Größe mit 15 bis maximal 200 Stellplätzen, den unschlagbaren Komfort sowie das hohe Qualitäts- und Leistungsniveau, welches sich durch gepflegtes Ambiente und optimales Preis-Leistungsverhältnis auszeichnet.

Camping in Graz bedeutet, malerischer Landschaftsreichtum, ein großes Sport- und Genussprogramm, tolle Sehenswürdigkeiten und die heimische Gastfreundschaft der Steier versüßt das gesamte Camping zusätzlich.

Campinganlage Großlobming steht an zweiter Stelle im Ranking

Zwei Campingplätze in der Steiermark haben es unter den ersten zehn begehrtesten Campinganlagen von Österreich geschafft: Thermenland Camping in Bad Waltersdorf und Camping Murinsel in Großlobming. Aus rund 24.830 Campingplätzen hat ein Online-Campingführer im Rahmen des Camping Award 2015, die begehrtesten Campingplätze ausgewählt bzw. ermittelt. Gleich zwei Campinganlagen in der Steiermark schafften es unter den letzten Top 10 in Österreich.

Entspannung

Entspannung

Auf Platz zwei im Österreich-Ranking befindet sich der Campingplatz Murinsel in Großlobming. Die Familie Hopf führt den angesehenen und beliebten Campingplatz seit dem Jahre 2000. Zur Zeit werden jährlich rund 6000 Übernachtungen auf ganze fünf Hektar ( ca. 80 Stellplätze) gezählt.

Die Campinganlage Murinsel wurde für ausgezeichnete Sauberkeit und Freundlichkeit, in ganz Europa, am besten bewertet. Ebenso wurde auch bei den Gästen die hervorragenden Stellplätze sowie die Einhaltung der Ruhe auf dem Campingplatz, hoch bewertet. Der sogenannte bekannte Red-Bull-Ring liegt nur 5000 Meter vom Campingplatz entfernt.

Das Thermenland Camping Rath und Pichler erzielte den fünften Platz

Das Thermenland Camping Rath und Pichler in Bad Waltersdorf erreicht den fünften Platz im Österreich-Ranking. Inmitten grüner Hügel befindet sich der familiäre Campingplatz der Familien Rath und Pichler. Die auf höchsten Niveau ausgestattete Campinganlage bietet jeden Gast einen Top-Standard bei den sanitären Einrichtungen sowie den Gemeinschaftsräumen. Die 1,6 Hektar große Fläche hält knapp 100 Stellplätze bereit.

Mit einem wunderschönen Oldtimerautobus werden Ausfahrten für die Camper angeboten. Besonders die bekannten Thermen sowie die gastliche Atmosphäre sind bei den Campern beliebt. Auch viele ausgezeichnete sogenannte Buschenschänken laden mit ihren landestypischen Spezialitäten und einen guten steierischen Wein zum verweilen ein. Die traumhafte 18-Loch-Golfanlage in Bad Waltersdorf ist eine absolute Attraktion des Thermenortes. Auch verfügt Bad Waltersdorf über ein weitläufiges Radwandernetz und bei Wanderungen bekommt der Besucher Einblicke in die Produktion von kulinarischen Spezialitäten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *